Luftbilder

Mitte 2018 habe ich mir eine Kameradrohne zugelegt. Ich bin begeistert von den Möglichkeiten.
Sie erlaubt mir Perspektiven, die bisher nicht möglich waren. Die Möglichkeit, die Kamera in beliebiger Höhe (bis 100m) zu platzieren, fasziniert mich. Selbst Abendaufnahmen mit mehreren Sekunden Belichtungszeit sind möglich. Die optische Qualität der Kamera ist natürlich nicht so gut wie meine Hauptkamera (mit ihren 42 Mio. Pixel), die 20 Mio. Pixel der Drohne reichen aber für einen Druck bis DIN A3 sicherlich aus. Ich habe hier die Bilder in voller Auflösung hinterlegt.

Auch Filme sind möglich. Die Drohne liegt so ruhig in der Luft, dass jede Unruhe in dem Film meiner Unerfahrenheit geschuldet ist. Ich übe noch.